Belgium Open G2 Turnier.

Aleks hat diesmal in der Auftaktrunde den Spanier Garcia, dem er letztes Jahr in Croatien unterlegen ist. Diesmal führt er bis 20 Sekunden vor dem Ende mit 6:2, durch einen taktischen Fehler kippt der Kampf aber noch und Aleks scheidet knapp aus.
Die nächste Chance folgt schon Ende März bei den German Open.

OÖ LM / Dutch Open

Doppeleinsatz kommendes Wochenende für den Taekwondo Verein Oberndorf.
17 Sportler starten bei den offenen Oberösterreichischen Landesmeisterschaften in Ried im Innkreis, welche im Rahmen der Sport & Fun Messe stattfindet. Ein Besuch ist auf jeden Fall empfehlenswert.
Außerdem startet Hossein Khalili bei den Dutch Open im niederländischen Eindhoven am Sonntag, im Anschluss dazu hat er die Ehre einige Tage mit dem Team von Koryo Den Haag und dem Nationalteam von Aserbaidschan (Azerbaijan) zu trainieren (u.a mit dem amtierenden Weltmeister Beigi Harçeqani Milad).
Wir halten euch auf dem Laufenden!

European Club Championships in Thessaloniki!

Europameistertitel!

Aleksandar Radojkovic (Herren -80 Kilogramm) war heute unschlagbar und gewinnt 4 Kämpfe in Serie und somit die Goldmedaille! Der Oberndorfer, betreut durch Markus Kohlöffel vom TCC Friedrichshafen holte sich den Titel des Club Europameisters beim Weltranglistenturnier in Griechenland.

Nach Platz 5 in Ägypten konnte sich der 22-jährige Heeressportler nun sogar die Goldmedaille bei den Club-Europameisterschaften sichern. Durch seine Setzung hatte er ein Freilos in Runde 1. Gegner 2 aus Griechenland besiegte er ohne Probleme, im Viertelfinale gewann er mit 17:11 gegen Montenegro. Im Halbfinale fightete er gegen den starken Russen bis zur letzten Sekunde und kämpft ihn in der 4 Runde nieder (13:11).

Im Finale stand der Grieche Apostolos Telikostoglu, Nummer 23 der Welt, gegenüber, gegen den Aleks letzten Herbst im Halbfinale in Serbien den Kürzeren zog. Diesmal lieferte er sich mit dem Griechen, der vom Heimvorteil beflügelt war, einen packenden Fight und besiegte in ebenfalls nach 13:13 im Sudden Death mit einem Westentreffer.

Im Interview meinte Aleks: „ich bin überglücklich, dass es heute so gut gelaufen ist, bin aber völlig erledigt, weil es so kurze Pausen (10 Minuten) zwischen den Kämpfen gab. Da hat sich das harte Training ausgezahlt, jetzt darf gefeiert werden“!

Videos folgen in Kürze auf der Seite des Österreichischer Taekwondo Verband – ÖTDV.

#taekwondooberndorf
#alekandarradojkovic

Fasching

Info für unsere deutschen Sportler: kommenden Montag findet trotz Rosenmontag/Faschingsferien normales Vereinstraining statt. Ebenso am 7.3. Wer Lust hat, darf sich verkleiden 🙂

Vereinsstammtisch

Erinnerung: Donnerstag ist unser Vereinsstammtisch. 21:30 Uhr nach dem Training im Di Vino. Erste Runde zahlt der Verein. Es wird auch extra der Pizzaofen vom Vinorosso noch warm gehalten. Ist gleich neben der Halle. Würde mich freuen wenn was zusammengeht zum Quatschen.

Omnibiotic Power

Nach Platz 5 in Ägypten bleiben Aleksandar Radojkovic nur wenige Tage zur Erholung für den nächsten Wettkampf, welcher in wenigen Tagen in Griechenland bei den Club Championships stattfindet.

Um optimal regeneriert zu sein und um sowohl die Reise-, Sport und Essensbelastungen im Ausland so gering wie möglich zu halten ist eine perfekte Versorgung mit Omnibiotic Power von Allergosan nötig.

Herzlichen Dank unserem Partner für die Unterstützung.

#taekwondooberndorf
#aleksandarradojkovic
#omnibioticpowerteam
#turniere

Egypt Open (G2)

Aleks gewinnt gegen den EM Fünften aus der Ukraine mit 11:6 und kämpft nun gegen die Nummer 12 der Welt um die Medaille.
Am Bild ist er vor seinem Kampf mit dem österreichischen Ausbildungsreferenten und Betreuer des Sudans Gunther Attarpour.

Egypt Open: im Viertelfinale kämpft Aleks gegen die Nummer 6 der Welt, dem Spanier Garcia. Nach harten Fight unterliegt er 8:14, kann somit Platz 5 und einige Weltranglisten Punkte erkämpfen.

Slowenien Open

Bronze für Tijana Djordevic beim ersten Einsatz auf einem Weltranglisten Turnier.
Auch im Halbfinale kämpft sie stark und verliert knapp mit 6:10.

Bilanz aus Slowenien:
5 Kämpfer, 3 Siege, 1 Medaille, 1 mal Platz 5.

Dazu Platz 5 und eine starke Leistung von Aleks in Ägypten.

So kann es weiter gehen.

#taekwondooberndorf 
#weltranglisten

Slowenien Open: Nächster Tag, nächster Sieg und nun auch mit Medaille.

@tijana_tkd gewinnt mit 14:8 gegen Serbien und steht schon im Halbfinale.

Weiter so!

Platz 5 für Hossein gab es heute noch, nach einer Sudden Death Niederlage beim Medaillenkampf.

Auslosung für morgen: Tijana hat Kampf 22 gegen Serbien.

KO von Hossein in Kampf 1:

Kampf 1 von Hossein in Slowenien.#keinewortenötig#knockout

Gepostet von Taekwondo Oberndorf am Samstag, 23. Februar 2019

#taekwondooberndorf

Update aus Slowenien:

Selma verliert gegen Kroatien, Milana gewinnt 4:2 ihren Auftaktkampf.

Hossein folgt in Kürze.

#taekwondooberndorf

Safi kämpft stark verliert aber, wie Selma.

Wettkampf – Selbstverteidigung – Leistungstraining – Gymnastik