Social Award

Am Tag des Ehrenamtes freuen wir uns mit dem Social Award der SPORTUNION Salzburg ausgezeichnet zu werden.

Der Preis bestätigt unsere Arbeit in den letzten Jahren und motiviert uns auch weiterhin zum Wohl der Gemeinschaft zu arbeiten.
Hier ein kleiner Auszug unserer Projekte und Tätigkeiten der letzten Jahre.

– Aktive Integrationsarbeit und Projekte wie Sport Vereint, Sport für alle, Silent Night Sports

– gelebte Inklusionsarbeit mit dem Projekt Wiffzack und Kooperation mit der Lebenshilfe

– Projekte gegen sexuelle Belästigung im Sport: Sport Respect your rights

– Hilfsdienst während des Lockdowns für Risikogruppen.

und viele weitere mehr…..

https://sportunion.at/sbg/news/2020/12/05/social-award-zum-tag-des-ehrenamts/

Aktuelles Dezember Update bzgl. der neuen Covid Verordnungen

Leider müssen wir durch die Maßnahmen folgende Veranstaltungen absagen:

  • Nikolaus/Perchtentraining
  • Weihnachtsfeier

Wir hoffen, dass wir ab Jänner, sobald die Fitnessstudios öffnen, dort wieder losstarten können.

Trotzdem finden kommende Woche die Olympic Weight Championships in Bosnien (für Aleks Radojkovic) statt.
Absagen musste beruflich bedingt leider Sandro Peer.

Qualifiziert für die Kadetten Europameisterschaft, die ebenfalls kommende Woche stattfindet, hätten sich ebenfalls 2 unserer Sportlerinnen. Tijana fällt aber leider aufgrund einer Verletzung aus, und Teo darf als serbische Staatsbürgerin nicht für Österreich starten. Trotzdem eine Bestätigung für den super Einsatz heuer.

Außerdem führen wir das Onlinetraining wie gewohnt weiter mit der Gürtelprüfung kommende Woche am Sonntag.

Für Leistungssportler gibt es die Möglichkeit auch während des Lockdowns weiter zu trainieren, Details dazu bei Interesse direkt bei den Trainern.

Wir haben uns einiges überlegt, dass jedes Mitglied auch auf seine Kosten kommt und dazu gibt es nächste Woche für jeden einzelnen eine Überraschung.
Seid gespannt.

Weitere Infos folgen!

Club EM Zagreb

Mit 1x Gold 1x Silber 2x Bronze und neuer Erfahrung, konnten wir uns international wieder präsentieren, trotz der schwierigen Zeit in der wir uns momentan befinden.

DANKE
für die Unterstützung von euch Funktionären,Trainern, Instruktoren, Sportlern und Eltern, solche Erfolge sind das Ergebnis von Blut,
Schweiß und Tränen.👍💪👊😁

Club EM Zagreb

Hallo zusammen,
die kommenden Tage steht – trotz Lockdown – ein Turnierhighlight am Programm.
Die Club – Europameisterschaften in Zagreb finden unter strengsten Covid Maßnahmen statt.
Der Taekwondo Verein Oberndorf startet mit 9 (!) Startern. Wir wünschen viel Erfolg bei dem hochklassigen Turnier.

Teo Krajic
Tijana Djordevic
Sanja Djordevic
Martin Maier
Florian Maier
bei den Kadetten.

Bene Maier
bei den Junioren.

Ana Djordevic
Isidora Krajic
bei den Kids.

Aleksandar Radjokovic
bei den Herren.

Viel Erfolg und gutes Gelingen!

PS: für die Kronenzeitung:
unsere Leistungssportler dürfen durch die Sondergenehmigung § 3 Z 6 BSFG 2017 offiziell das Turnier besuchen.

Online Prüfung

Aufgrund des Lockdowns bieten Alex und ich für unsere Mitglieder das Service an, am 13.12 die Gürtelprüfung online zu machen.

Voraussetzungen:

  • Die Prüfung ist für den 1. gelben, 2. gelben oder 1. grünen Gurt.
  • Bei höheren Graduierungen ist zumindest eine Person im Haushalt nötig, die bei den Partnerübungen oder Bruchtest unterstützen kann.
  • Verwendung der App mit Zoom mit Videoübertragung.
  • Regelmässige Teilnahme an den Online Trainings.

Natürlich können alle die Prüfung im Frühjahr auch wieder in der Halle absolvieren.

Staatsmeisterschaften 2020

Unter strengen Covid-19 Maßnahmen fanden heuer die Taekwondo Staatsmeisterschaften in Baden bei Wien statt. Aufgrund der Vorgaben mussten sämtliche Kinder-, Schüler- und Nachwuchsbewerbe gestrichen werden, sowie war der Zugang für Zuseher und der Ausschank bzw. Verpflegung der Teilnehmer verboten. Nichtsdestotrotz konnte der Taekwondo Verein Oberndorf mit 12 Teilnehmern und insgesamt 4 Goldmedaillen erneut den zweiten Platz in der Mannschaftswertung holen und den Vizestaatsmeistertitel vom Vorjahr verteidigen. Der Sieg ging wie im Vorjahr an das Tiroler TWS Zentrum.

Bei den Herren konnten sich diesmal einmal mehr Aleksandar Radojkovic (bis 80 Kilogramm) mit seinem insgesamt 7. Staatsmeistertitel verewigen. Er ist somit auch alleiniger Oberndorfer Rekordhalter vor Kuno Hufnagl.

Ebenfalls Gold bei den Herren konnte Sandro Peer bis 68 Kilogramm erkämpfen. Hossein Khalili zeigte mit Silber auf.
Bei den Nachwuchsklassen konnten sich Teodora Krajic (Kadetten bis 37 kg) und Florian Maier (Kadetten -55 kg) auszeichnen.

Weiter geht es nun für den Taekwondo Verein Oberndorf mit einer kurzen Trainingspause für den Nachwuchs, ehe im Dezember die Gürtelprüfungen anstehen.

Für die Nationalkadersportler Aleksandar Radojkovic und Sandro Peer wird es im Dezember und Jänner ernst, wo in Zypern und Bulgarien die Europameisterschaften und die Olympiaqualifikation ausgetragen werden sollen.

Ergebnislisten

Wichtig: Trainingsort und Zeiten!

Liebe Mitglieder,
ab Montag 19.10. findet das Vereinstraining zumindest bis Anfang November aufgrund der Covid Maßnahmen
wieder im Fitness Studio (Kraftfabrik, Boxraum) in der Kolpingstraße (hinter der Kirche/Postamt) statt.

Es ändern sich auch die Trainingszeiten, um die Gruppengrößen zu optimieren, Achtung, es geht früher los für die ganz kleinen Anfänger!

16 – 17 Uhr: Kids Komplettanfänger, Weißgurt bzw. ohne Anzug
17 – 18 Uhr: Kids Farbgurte
18 – 19 Uhr: Jugend
19 – 20 Uhr: Wettkampfgruppe gemischt
20 – 21 Uhr: Erwachsenen

Für alle Sicherheitsmaßnahmen ist gesorgt, wir werden uns auf die kommenden Events (Dan-, Kupprüfung und für die Kämpfer die Meisterschaften) vorbereiten.
Bitte sagt die Info weiter an die Teilnehmer, die nicht in der Gruppe sind.
Bis Montag!

Auszeichnung in Bayern

Auszeichung für unsere Kooperation in Bayern.deDurch unsere Zusammenarbeit mit dem Partnerverein Taekwondo ESV-Freilassing konnten wir es sogar zu einer Präsentation im Bayrischen Staatsministerium des Inneren, Sport und Integration schaffen ( https://www.facebook.com/BayStMI ) vor Staatsminister Joachim Herrmann schaffen.
https://www.stmi.bayern.de/sug/index.php