Onlinetrainings

Liebe Mitglieder und Freunde des Taekwondo Vereins Oberndorf. Bis zum regulären Trainingsbetrieb satteln auch wir vorübergehend auf neue Wege um und versuchen uns mit Online Trainings von Zuhause fit zu halten.
Dabei haben wir ein tolles Programm zusammengestellt, das für unsere Mitglieder kostenlos ist, und gleichzeitig hauptberufliche Trainer unterstützt, die aktuell eine besondere unsichere Lage haben. Einige Einheiten sind natürlich auch von unseren gewohnten Vereinstrainern.
Zum Teilnehmen braucht ihr nur die APP Zoom, Anmeldungen direkt bei den Trainern.
Herzlichen Dank an alle, vor allem Manna Asian Sports Taekwondo & WingTsun , Jae-Hyong Kim , B.wegung, wahrgenommen – Ergotherapie und Gesundheitsförderung und www.blissyogasalzburg.at !

https://zoom.us/download#mobile_app

https://zoom.us/download#mobile_app

Corona Status

Liebe Mitglieder,
wir hoffen es geht euch allen den Umständen entsprechend gut und ihr könnt die Zeit einigermaßen nutzen.

Versucht euch einigermaßen fit zu halten, sei es durch Techniken zuhause, Dehnen, Kraftübungen, Formenlauf… gerne könnt ihr das auch weiter posten.

Ab kommender Woche haben wir uns noch etwas überlegt um die Motivation und Fitness hoch zu halten.
Details folgen!
Durchhalten und gesund bleiben!

Euer Team vom Taekwondo Verein Oberndorf

Nachbarschaftshilfe

Der Taekwondo Verein Oberndorf ist auch in Krisenzeiten ein gemeinnütziger Verein.
Falls Sie über 60 Jahre alt sind oder ein geschwächtes Immunsystem haben, möchten wir ihnen durch diese schwere Zeit helfen.

Wir gehören nicht zu dieser Gruppe und können Ihnen helfen ihre Einkäufe (Lebensmittel oder Medikamente) zu erledigen.

Wir stellen Ihnen den Einkauf vor die Türe um die Ansteckungsgefahr zu mindern.

Wenn Sie diese Hilfe im Raum Oberndorf in Anspruch nehmen wollen, reicht eine Nachricht an uns (Messenger, WhatsApp, Email).

Kontaktmöglichkeiten:
0660 4806666
0650 6066384
Info@taekwondo-oberndorf.at

Das Team des Taekwondo Vereins Oberndorf

ACHTUNG TRAININGSSTOPP – AB HEUTE (DONNERSTAG, 12.3.).

Liebe Mitglieder,
schweren Herzens müssen wir auch den offiziellen Trainingsbetrieb bis nach Ostern einstellen.
Die rechtliche Lage erlaubt es dem Vorstand nicht, die Einheiten weiterzuführen, die Halle wurde seitens der Stadtgemeinde gesperrt.

Das erste nächste offizielle Training wird vermutlich der 16.4. sein.

Wir schließen uns der Aktion unserer Kollegen aus Stockerau an. Infos dazu auf Facebook.

Für die Wettkämpfer wird es gesonderte Infos geben, bzgl. Trainings in Kleingruppen bzw. in privaten Räumlichkeiten. Das Training in Freilassing ist aktuell noch nicht betroffen! Dorthin können motivierte Sportler auf Eigenverantwortung ausweichen.

Wir halten euch auf dem Laufenden.
Der Vorstand des Taekwondo Vereins Oberndorf


Schreiben der Gemeinde, 12.03.2020
Sehr geehrte Damen und Herren, wir möchten Sie darauf hinweisen, dass im Zusammenhang mit dem SARS-CoV-2-Virus, „Corona-Virus“ die Bezirksverwaltungsbehörde mit 11.03.2020 eine Verordnung betreffend Maßnahmen zur Verhinderung der Ausbreitung des Virus erlassen hat. In der Verordnung sind Veranstaltungen bei denen mehr als 100 Personen in einem geschlossenen Raum zusammen kommen bis 03.04.2020 untersagt.

Ab sofort sind alle Turnhallen/Stadthalle für Vereine bis einschließlich 14. April 2020 gesperrt!

Training

Info bzgl Training: bei uns finden die Trainings ganz normal statt bis auf weiteres.

Auf jeden Fall morgen, Samstag und kommenden Montag.

Auch falls die Schule gesperrt wird, gibt es mehrere Möglichkeiten. Details folgen kommende Woche.

Wettkampftraining

Aufgrund der nationalen Turnierabsagen findet am Samstag Wettkampftraining ab 10 Uhr in der VS Halle statt.
Die ersten 100 Sportler dürfen in die Halle rein.
Details über die kommenden Turniere folgen, sobald wir Rückmeldung der Veranstalter erhalten haben.

Gold für Radojkovic in Sofia

Großes Ausrufezeichen vom Oberndorfer Heeressportler Aleksandar Radjokovic einen Monat vor der Olympiaqualifikation. Der 23-jährige gewann das Weltranglistenturnier in Sofia, Bulgarien mit Siegen über Griechenland (29:8), dem deutschen Andreas Tausch (12:10) und im Finale gegen den Serben Ivan Karajlovic mit 7:2. Er holt somit 10 Weltranglistenpunkte und startet kommende Woche bei den Belgium Open.

Ebenso erfolgreich in der Nachwuchsklasse bei den Kadetten war Teodora Krajic, sie holte die Silbermedaille mit 2 gewonnenen Kämpfen.

Trainerkurs

Diplom Kampfsport Trainerkurs:

Der letzte und 8. Kursteil des sportartübergreifenden Diplom Kampfsporttrainerkurses ging diese Woche im steirischen Schielleiten über die Bühne. Dort wurden u.a. die Abschlussarbeiten präsentiert und von hochkarätigen Vortragenden wie Erwin Reiterer, Walter Hable und Roman Pallesits zahlreiche gute Inputs geliefert und weitere Verbindungen mit den Kampfsportarten Judo, Karate, Kickboxen, Jiu Jitsu und Ringen geknüpft. Mit dabei war Vereinsobmann Sudhir Batra, Die Abschlussprüfungen finden im Mai in Wien statt.

WEltranglistenturniere Slowenien und Schweden

Am Wochenende standen gleich 8 Sportler des Taekwondo Vereins Oberndorf bei Weltranglistenturnieren am Start.

Mit 3 Bronzemedaillen bei den Slowenien Open konnte das Team glänzen und zeigte auch österreichweit eine der besten Leistungen.
Bei den Kadetten konnten die Nachwuchskämpferinnen Teodora Krajic und Tijana Djordevic aufzeigen und holten die Bronzemedaille. Ebenso wie Anita Grosic bei den Damen +73 Kg.

Gleichzeitig starteten Sandro Peer und Aleksandar Radojkovic in Schweden, mussten sich aber nach guten Auftaktkämpfen in den Vorrunden geschlagen geben.

Weiter geht es für das Oberndorfer Team Anfang März bei den Sofia Open.

Fasching

Hier alle Infos für den Faschingsumzug kommenden Dienstag in Laufen!

Treffpunkt 13:30 beim Mozartplatz (bei der Grundschule Laufen).
Wir haben die Startnummer 26.
Start ist um 14 Uhr, und es dauert circa eine Stunde.
Outfit: Taekwondo Anzüge.
Für Getränke und Zuckerl ist gesorgt.

Wer die Eintrittskarten vorher schon holen mag, bei Kuno ins Büro schauen in der Färberstraße in Oberndorf.