Gold in der Schweiz, Bronze in Albanien

Erfolgserlebnisse für den Taekwondo Verein Oberndorf. Der Salzburger Heeressportler Aleksandar Radojkovic holte, 3 Wochen nach der Bronzemedaille bei den Polish Open, auch in der Schweiz Edelmetall. Er konnte bei den internationalen Schaffhausner Open, einem Vorbereitungsturnier für die kommenden Weltranglistenturniere im November, mit Siegen gegen den Schweizer (Zahner) und dem Deutschen Meister (Azat) die Goldmedaille erkämpfen. 
Radojkovic hatte die vergangenen Wochen verstärkt mit Mentaltrainer Fabio Richlan zusammengearbeitet und konnte dadurch auch seine Leistungen zum richtigen Zeitpunkt abliefern. 

Des weiteren gab es einen internationalen Nachwuchseinsatz der 3 Maier Brüder, die bei den Albanien Open in Tirana starke Leistungen zeigten und sich Punkte für die Qualifikation für die Junioren-EM erkämpfen. Florian Maier holte die Bronze Medaille bei den Kadetten, Bruder Benedikt gewann seinen Auftaktkampf und wurde 9. Martin Maier schied zum Auftakt aus.

Weiter geht es am 23.10. mit der Staatsmeisterschaft in der Südstadt (NÖ).

Sportbonus

https://sportbonus.at/de/Startseite#faq

Liebe (Nicht) Mitglieder. Die Bundesregierung hat tatsächlich eine tolle Aktion für Vereine auf die Beine gestellt um nach dem Corona Chaos wieder Mitglieder zu gewinnen. In Anspruch nehmen können das alle, die kein offizielles Mitglied mehr sind, aber starten wollen. Hier werden 75 % des Beitrages (maximal 90 Euro) vom Bund bezahlt. Wer also Interesse hat oder noch überlegt, bitte bei mir Bescheid geben. Gerne könnt ihr das auch weiterleiten an andere Sportler, die aufgehört haben oder die anfangen wollen. https://sportbonus.at/de/Startseite#faq


Kurzum: wer nicht im Verein ist, kann für 40 Euro für das Jahr 2022 Mitglied werden.