Kader ASKÖ Cup

Hier unsere Kämpferliste für den ASKÖ Cup am 27.3.:

Edines Kurtovic 19.6.92 1.Dan -73
Mario Grentschacher 11.8.95 1.Kup -45
Denis Jovic 16.10.98 1.Kup -41
Magomed Aslachanov 6.9.91 4.Kup -58
Aron Löw 04.07.97 7.Kup -33
Besima Grosic 07.07.97 4.Kup ~52
Rasim Demir 03.10.95 1.Poom -55
Ismayil Demir 11.12.94 1.Dan -68
Dino Brdak 03.08.92 1.Dan -74

Als Betreuer fahren Alex Geissler und Thomas Wimmesberger.

27.3. Strassenlauf und ASKÖ Cup

Am 27.3. werden wieder alle Sportler des Taekwondo Vereins Oberndorf benötigt, zum einen findet der Städtelauf in Oberndorf statt (6 km), wo wir ja im letzten Jahr mit den meisten Teilnehmern die Mannschaftswertung gewonnen haben, und für alle Kämpfer steht der ASKÖ Cup in Innsbruck am Programm.

Alle Interessierten bei den Trainern melden!

Turniere

Folgende Turniere werden wir in nächster Zeit besuchen:
13.3. German Open (Edines)
27.3. ASKÖ Cup Innsbruck (Betreuer Thomas) – Ausschreibung
17.4. OÖ LM Wels (Betreuer Berni) – Ausschreibung
22.5. SBG LM Maishofen (Betreuer Kuno/Reinhard)
5.6. Austrian Open Innsbruck (Betreuer Berni)

Eventuell wird Edines mit dem Nationalteam die Dutch Open besuchen. Der Wettkampfkader wird in den nächsten Trainings bekannt gegeben.

Slamtour 2010

Wir sind auch heuer wieder auf der Slamtour vertreten. Folgende Termine sind wieder für Schulbesuche vorgesehen (zusätzlich zum Poly Oberndorf und SPZ Oberndorf):

Mi. 24.03.2010 Oberndorf PTS, Watzmannstrasse 40, 5110 Oberndorf bei Salzburg
Do. 25.03.2010 Salzburg Rudolf-Steiner-Schule, Waldorfstrasse 11, 5023 Salzburg
Mi. 14.04.2010 Salzburg HAK/HAS ll, Johann Brunnauer Straße 2, 5020 Salzburg

Slamtour

Anfängerkurse

Die große Marketingarbeit scheint sich in den letzten Wochen bezahlt zu machen. Nach den zahlreichen Inseraten, Werbungen und Einladungen ist nun die Halle regelmäßig gut gefüllt, wobei sicher 15 Anfänger und auch einige Wiedereinsteiger dabei sind. Nächste Woche werden nun auch die Flyer gedruckt, eventuell folgen noch Plakate. Das Training wird auch weiterhin 4 mal in der Woche fortgesetzt, dazu ein Dankeschön an alle engagierten Trainer.