Wochenendtraining

Das Training an den nächsten Wochenenden (Samstag und Sonntag) wird immer vorher im normalen Training unter der Woche angekündigt.
Folgendes Wochenende (5.-6.12) findet wegen des Park Pokal kein Training statt.
Anschliessend wird voraussichtlich abwechselnd Prüfungstraining (Vorbereitung für Dan und Kupprüfung) und Kampftraining beibehalten.
Bei Bedarf kann aber auch selbstständig in de Halle trainiert werden – hier bitte die Trainer fragen.

Park Pokal 2009 in Stuttgart

Die Nennung wurde nun abgegeben hier die engültigen Starter: Denis Jovic (Jugend C), Mario Grentschacher, Rasim Demir (Jugend B), Ismayil Demir, Edines Kurtovic (Jugend A), Lukas Maislinger, Sudhir Batra, Magomed Aslachanov (LK2) (alle Herren). Betreuer ist Thomas Wimmesberger.
Abfahrt ist am Freitag 4.12. um 14 Uhr – starten werden wir unter WKG Salzburg zusammen mit Maishofen, Bramberg und Bürmoos. Übernachtung ist im Best Western Hotel (mit Hallenbad). Rückfahrt ist am Sonntag.

Edines Kurtovic gewinnt Croatia Open

Riesenerfolg für Edines Kurtovic und den Taekwondo Verein Oberndorf. Die 17 – jährige Nationalteamkämpferin gewinnt das internationale A-Class Punkteturnier in Zagreb in der Gewichtsklasse Junioren +68 kg. Dabei bezwang sie in 3 Kämpfen u.a. Nationalteamkämpfer aus Kroatien und Deutschland (2. Kampf k.o.). Der Erfolg ist umso beeindruckender, zumal sich die Salzburgerin im Februar an einem Kreuzbandriss operien lassen musste. Dieser Erfolg sichert ihr auch für nächstes Jahr den Platz im Nationalteam und verspricht Hoffung im Hinblick auf eine Olympiaqualifikation für 2012 in London. Bei den Croatia Open waren rund 800 Sportler aus knapp 30 Nationen am Start.
Edines Kurtovic

Park Pokal

Mit einem Highlight wird sich das heurige Taekwondo Jahr dem Ende nähern – dem internationalen Park Pokal im Glaspalast Sindelfingen / Stuttgart. Datum 4. – 6. Dezember. Das Turnier ist Punkteturnier für 7 Länder wird von etwa 30 Nationen und knapp 800 Startern besucht und ist europaweit bekannt. Erfreulicherweise wird es heuer das größte Team seit Bestehen des Vereines zu diesem Turnier geschickt, voraussichtliche Starter werden sein: Mario Grentschacher, Rasim Demir, Ismayil Demir, Denis Jovic, Edines Kurtovic, Lukas Maislinger,  Sudhir Batra, Magomed Aslachanov. Eventuell folgen sogar noch ein paar Kämpfer. Als Betreuer wird Thomas Wimmesberger mitfahren.

Wettkampf – Selbstverteidigung – Leistungstraining – Gymnastik