Archiv der Kategorie: Allgemein

Training 19.4

 
Volles Haus und gute Stimmung am Donnerstag bei sommerlichen Temperaturen. In allen 3 Einheiten waren knapp 65 Sportler dabei, dabei wurde Wettkampftraining mit elektronischen Daedo Westen zur Vorbereitung auf unsere kommenden Turnier (Kaiserwinkl, LM und Austrian Open) und für die Techniker auf die Gürtelprüfung trainiert. Herzlichen Dank auch unseren Gästen aus OÖ und den weiteren Salzburger Vereinen.

Wettkampftraining

An den kommenden Wochenenden und Feiertagen finden zusätzliche Wettkampftrainings für die Turnierkämpfer statt.
 
21.4. Samstag (Uhrzeit folgt)
28.4 kein Training wegen Kaiserwinkl
5.5. Samstag 10 Uhr
10.5. Feiertag (DO) – Uhrzeit folgt

Nach dem Turnier ist vor dem Turnier

Nach dem Turnier ist vor dem Turnier

Vergangene Woche holte er noch den 9. Platz bei der Juniorenweltmeisterschaft in Tunesien, heute wurde wieder die regelmäßige Leistungsdiagnostik mit Trainingsplanung für den 16-jährigen Binay Karki, Schüler des Raiffeisen SSM Nachwuchs kompetenzzentrum Salzburg, vom Union Taekwondo Verein Oberndorf durchgeführt.

Im Institut für Sportmedizin Salzburg unter Leitung von DDr. Josef Niebauer, selbst ambitionierter Taekwondo Sportler, wird Binay Karki perfekt betreut und unterzog sich einem Lungenfunktionstest, Herzultraschall, Ruhe- und Belastungs-EKG, Stufentest mit Laktat, sowie Muskelfunktionstests und Beratungsgespräche bezüglich der Trainingsplanung und Steuerung für die kommenden Einsätze im Mai (Salzburger Landesmeisterschaft und Austrian Open).

Am 27.4. ist Binay Karki auch für die Nachwuchssportlerwahl der SPORTUNION Salzburg nominiert. Die Stimmabgabe ist unter folgenden Link möglich: http://www.sportunion-sbg.at/…/ak…/nachwuchsfoerderpreis2018

Der Sportcheck des Instituts für Sportmedizin ist für alle Oberndorfer Kadersportler ein Pflichttermin.
Im September ist wieder ein Feldtest mit dem Team der Staatsmeisterschaft geplant um die Trainingssteuerung optimal anzupassen.
Weitere Infos bei den Trainern.

Fibo Köln

Neuesten Trainingsinput holen sich gerade unsere beiden Vereinstrainer Denise Bernhard bei der FIBO in Köln.
Wir sind gespannt auf die nächsten Einheiten.
 
https://www.fibo.com/de/

Silent Night Sports

Der Taekwondo Verein Oberndorf freut sich über die Kooperation und die Projektförderung des Vereinsprojektes „Silent Night Sports“ im Rahmen des heurigen 200-jährigen „Stille Nacht“ – Jubiläums.
Weitere Details folgen, der Projektstart ist ab Mitte Mai.
 
http://www.stillenacht2018.org/

Platz 9 für Karki bei Junioren WM

Platz 9 für Binay Karki bei der Junioren Weltmeisterschaft in Tunesien

Starker Auftritt des 16-jährigen SSM Schülers des Union Taekwondo Vereins Oberndorf in der Gewichtsklasse bis 45 Kilogramm. Nach einen
Freilos aufgrund seiner Setzung (Nummer 7) gewinnt er in der Runde der letzten 32 gegen Puerto Rico mit 18:17. Im Achtelfinale muss er sich nach hartem Kampf mit einem Punkt Unterschied seinem französischen Gegner geschlagen geben, dennoch eine Top Leistung im zweiten Juniorenjahr!

Gratulation!

 

German Open

German Open Team Einsatz 2018

Aleks unterliegt dem starken Norweger ASP in Runde eins (mehrfacher Medaillengewinner und Top 20 Kämpfer). Bis 30 Sekunden vor Ende steht es 7:8, durch volles Risiko versucht Aleks den Kampf noch zu drehen, wird dann aber auskontert.

Gratulation auch an die weiteren Österreicher!

 

YOQ

Binay verliert leider seinen Kampf nach einem Freilos mit 6:17. Nach 2 ausgeglichenen Runden unterliegt er am Ende seinem Amerikanischen Gegner doch klar. Aktuell kämpft dieser noch um den Turniersieg mit.

Weiter geht es für Binay am Montag.

 

President Cup Marokko

Platz 5 für Aleksandar Radojkovic beim African President Cup (G2) in Marokko, Agadir.

Nach Freilos aufgrund seiner Setzung gewinnt er im Achtelfinale 27:3 gegen Marokko, einem Sportler der die Runde davor mit 20 Punkten Unterschied gegen Australien gewann.
Im Viertelfinale geht es gegen den Deutschen Top 10 Athleten und ehemaligen Weltmeister Tahir Gülec. Der Kampf ist ausgeglichen und Aleks ist auch oft in Führung. Am Ende aber eine 20:22 knappe Niederlage, und einmal mehr Platz 5. Dennoch gute Weltranglisten Punkte und starke Auftritte vor den German Open und der Europameisterschaft im Mai im russischen Kasan, bei der der 21-jährige Union und HSZ Sportler Österreich vertreten darf.

Fotocredit: u.a. Georg Streif

Kaderlehrgang

ÖTDV Ostertrainigslager
24. – 30 März im Bundesleistungszentrum Südsatdt.

Unter optimalen Bedingungen bereiten sich rund 30 Top-Athleten aus ganz Österreich (Kadetten, Junioren und Senioren) auf die Junioren WM in Tunesien sowie die Senioren WM in Russland vor. 

Mit dabei auch Binay Karki und Aleks Radojkovic aus Oberndorf.

 

Trainerkurs

Mit dem ersten von insgesamt acht Ausbildungsmodulen ging es für die 3 Alex mit der sportartübergreifenden Ausbildung zum staatlich geprüften Sport Trainer los.
In 4 intensiven Tagen wurden Fächer wie Sportbiologie, -management, -pädagogik, -methodik, aber auch Biomechanik, Kommunikation oder Anti Doping unterrichtet. Zudem einige praktisch methodische Übungen in völlig neuen Sportarten, wie z.B. Eiskunstlauf oder Skisprung, absolviert.
Sowohl die Ausbilder-, als auch Teilnehmerseite ist mit einigen ehemaligen Weltklasse Athleten und Olympioniken besetzt.
Weiter geht es im Mai.

 

Training

Ab kommender Woche (9.4.)  wird wieder Gas gegeben, für die Wettkämpfer stehen Kaiserwinkl Open, Salzburger Landesmeisterschaft und Austrian Open an.
Bitte Wettkampfausrüstung mitnehmen.

Für die Techniker und Anfänger wird auch gezielt für die Prüfung im Juni hintrainiert.
Wir sehen uns in der Halle!
Bei Schönwetter findet das Training event. auch outdoor statt.

Osterferien

Infos zu den Osterferien:
 
Während der Ferien findet kein Kinder- und Jugendtraining statt.
Motivierte Kids und Wettkämpfer können bei den Erwachsenen mittrainieren (19:15 – 21 Uhr).
 
Das betrifft die Einheiten vom 26.3 / 29.3 und 02.04.
 
Ab 5. April findet wieder normales Vereinstraining für alle Gruppen statt.