Schlagwort-Archive: Trainerkurs

Vereinstrainer drücken Schulbank

Gleich 4 Trainer des Taekwondo Vereins Oberndorf sind diese Woche wieder auf Fort- und Weiterbildung.
Während Bernhard Lange in Schielleiten den Instruktorkurs diese Woche beenden wird (viel Glück für die Abschlussprüfung) befinden sich Martin Jakob, Thomas Wimmesberger und Sudhir Batra beim Trainerkurs (3. Semester) in Obertraun. Dort werden mit renommierten Trainern auf höchstem Niveau Trainingsmethoden analysiert und weiterentwickelt.
Nachdem es am ersten Tag einen sehr interessanten Lehrgang mit dem österreichischen Karate Bundestrainer Mag. Ewald Orth gab, zeigt die kommenden Tage der deutsche Bundeswehrtrainer und mehrfacher EM und WM Medaillengewinner (sowohl als Trainer als auch Sportler) Georg Streif seine Trainingsmethoden. Des weiteren stehen Biomechanik und auch Ernährung unter Gewichtsklassenerhalt am Plan.

Fotos: ÖTDV
945160_465438996905172_1536962868_n
1233333_465217270260678_635918091_n

KUKKIWON FOREIGN INSTRUCTOR’S TRAINING COURSE

Kuno Hufnagl und Reinhard Vogl nahmen am u.a. Trainingskurs teil und konnten diesen erfolgreich abschließen. An diesem Kurs nahmen ca. 120 Personen aus 30 Nationen teil.

KUKKIWON
FOREIGN INSTRUCTOR’S TRAINING COURSE
2013

Der offizielle Kukkiwon Foreign Instructor Course wird vom 2. bis 5. Mai 2013
erstmals außerhalb Koreas in Wien abgehalten werden.
Veranstalter: The World Taekwondo Academy, Kukkiwon
Österreichischer Taekwondo Verband

Zweck
Ziel der Trainerausbildung ist es, Standards für die Meisterqualifikation im
Taekwondo für Nichtkoreaner zu erstellen um Poomsae, Bewegungsformen und
Taekwondo-Techniken nach einheitlichen Kriterien auszuführen und so eine Basis für
den weltweiten Taekwondo-Unterricht zu bilden.

Reinhard Vogl konnte als einer von 10 auserwählten Teilnehmern dieses Sonderrecht erlangen
Sonderrechte
Jener Teilnehmer, der den Kurs mit dem besten Ergebnis abschließt erhält die
nachfolgenden Sonderrechte:
1) Empfehlungsurkunde des Kukkiwon
2) Einladung zu zukünftigen Veranstaltungen des Kukkiwon
3) Registrierung als Kukkiwon Recommending Master (d.h. Qualifikation für die direkte
Einreichung von Poom- and Danurkunden im Kukkiwon)

CIMG0179(1)

Trainerfortbildung

Das Trainerteam des Taekwondo Vereins Oberndorf befindet sich aktuell wieder auf Fortbildung. Von 21.4 – 27.4. wird über die BSPA Graz in Obertraun das dritte und letzte Semester zum staatlich geprüften Diplomtaekwondo Trainer ausgeführt. Bei dem Kurs, wo aus ganz Österreich etwa alle 3 Jahre nur 10-15 Teilnehmer dabei sind, stellt der Taekwondo Verein Oberndorf mit Martin Jakob, Sudhir Batra und Thomas Wimmesberger mit 3 von 12 Teilnehmern einen Großteil.
Aktuell gibt es in ganz Österreich nur 35 geführte Diplomtrainer (Trainerliste), welches die Basis für den Nationaltrainer und Leistungszentrum Trainer ist.
Als Vortragende des Spezialtrainerkurses haben sich mit Herrn Attarpour, Kolerus, Pirchmoser und Bliem einige echte Profis in ihren Bereich angekündigt.

11714_510523162318468_1284643066_n

Diplomtrainerkurs

Ab April beginnt der Taekwondo Diplomtrainerkurs in Obertraun, die höchste Taekwondo Trainerausbildung in Österreich, der nur alle 3 – 5 Jahre stattfindet.
Diesmal sind 13 Starter dabei, davon gleich 3 aus Oberndorf mit Sudhir Batra, Martin Jakob und Thomas Wimmesberger.
Der Diplomtrainerkurs besteht aus 3 Kurswochen (April, Oktober, November) und schließt mit dem staatlich geprüften Diplomtrainer ab, der sogar zum Bundestrainer im Spitzensport befähigt.

Trainergrundkurs 2. Semester

Von 15.10. bis 20.10. begann das 2. Semester des Trainergrundkurses an der BSPA Graz. Höhepunkte in den knapp 70 Stunden Unterricht waren Leistungsdiagnostik mit Laktatmessungen, Schnelligkeitsausdauertests und Conconitests, Praxisübungen in Englischer Sprache, Präsentationen mit Videoanalysen, Wirbelsäulen und Stabilisationsübungen (Theorie und Praxis) sowie ein Outdoor Teambuilding Tag in einer Abenteuerschule (Hebalm – Outdoor).

Insgesamt war die Woche deutlich entspannter als die im ersten Semester, auch die Wetterlage erlaubte einige Outdoor Einheiten, sodass die schlechte Hallensituation in Graz nicht auffiel.
Die letzte Woche folgt Mitte November, anschließen dürfen sich die Absolventen über den Titel „staatlich geprüfte Trainer“ bzw. B-Trainer nennen und haben damit auch die Gewerbeberechtigung für Trainingsplanung und Beratung.
Abgeschlossen wird der Kurs 2013 in Obertraun (staatlich geprüfter Diplomtrainerkurs – 2,5 Wochen).
Vom Taekwondo Verein Oberndorf waren mit Martin Jakob, Sudhir Batra und Thomas Wimmesberger 3 Personen dabei. Bernhard Auer und Tara Engelbrecht haben den Kurs aus beruflichen Gründen vorzeitig abgebrochen.
Vielen Dank nochmals an das Team von Judo Creativ Graz für die kostenlose Topunterkunft, die ideal zur Turniervorbereitung verwendet wurde.

Trainergrundkurs

Am Sonntag startet der Trainergrund im 2. Semester für das Trainerteam des Taekwondo Vereins Oberndorf. Dabei werden besonders praktische Inhalte betont, wo im 1. Semester die Theorie dazu gelernt wurde. Der Lehrgang ist von 15 – 20. Oktober an der BSPA Graz (1 Tag Outdoortraining im Hochseilpark) und wird im November mit der letzten Woche fortgesetzt. Mit dabei sind Auer Bernhard, Martin Jakob, Sudhir Batra und Thomas Wimmesberger. Tara Englbrecht hat den Kurs aus beruflichen Gründen abgebrochen und setzt ihn in Linz fort.

Trainergrundkurs

Nach der Sommerpause geht es auch für 5 Trainer vom Taekwondo Verein Oberndorf mit der Ausbildung weiter, das 2. Semester des Trainergrundkurses (B-Trainer) ist von 15 – 20. Oktober angesetzt. Neben zahlreichen Hausarbeiten folgen dann auch wieder praktische Einheiten wie Massage, Teambuilding, Sporttests etc.
Die 4. und letze Woche des Trainergrundkurses ist Ende November angesetzt, am 7.12 finden die kommisionellen Abschlussprüfungen statt, nachdem sich dann Martin Jakob, Bernhard Auer, Sudhir Batra, Thomas Wimmesberger und Tara Englbrecht staatlich geprüfte Trainer nennen dürfen.
Vielen Dank an unsere Freunde und Trainerkollegen von Verein Judo Kreativ Graz, die uns kostenlos Übernachtungs- und Trainingsmöglichkeiten (Dojo, Fitnessraum, Sauna, Freizeiträume) während des Kurses zur Verfügung stellen. Somit ist auch der Trainingsplan zur Staatsmeisterschaft während des Kurses optimal abgedeckt.

Fotoquelle: Judo Creativ Graz

Für den abschließenden Diplomtrainierkurs 2013 in Obertraun, der wieder Taekwondo spezifisch von der BSPA Graz veranstaltet wird, haben sich auch schon Martin Jakob, Thomas Wimmesberger und Sudhir Batra angemeldet. Dort dabei werden unter anderen wieder einige bekannte Gesichter vom Instruktor Kurs, sowie auch Vize Europameister Manuel Mark sein.

BSO Sportmanager Kurs

Am Wochenende vom 21.9 und 22.9. fand der zweite Teil des Sportverein Management Kurs der Bundessportorganisation (BSO) statt. Das Block zum Thema Marketing und Sponsoring im Verein fand an der Sportunion im Sportzentrum Salzburg Mitte statt, vom Taekwondo Verein Oberndorf waren 3 Trainer vertreten, Martin Jakob, Thomas Wimmesberger und Sudhir Batra stellten dabei ein Viertel des gesamten Kurses. Interessant war, dass der Alterschnitt unter 25 war.
Kommende Woche folgt der dritte Teil (Organisation – ASKÖ), anschließend dürfen sich die 3 Trainer über ein offizielles Diplom der BSO für Sportvereinmanagement freuen.

Trainerteam zurück vom Trainergrundkurs

Die erste Woche des Trainergrundkurses (Folgekurs zum Instruktor) fand letzte Woche an der BSPA in Graz statt. 72 Wochenstunden mit zahlreichen Inhalten wurden dort präsentiert. Unter den 36 Teilnehmern befinden sich Sportler und Trainer (teilweise auch Profis) aus verschiedensten Sportarten wie Handball, Tennis, Triathlon, Ski Alpin, Volleyball, Karate, Boxen, Judo und Basketball. Vom Taekwondo Verein waren dabei: Bernhard Auer, Sudhir Batra, Sebastian Höller, Tara Englbrecht, Martin Jakob und Thomas Wimmesberger.
Woche 2 folgt im März, Woche 3 und 4 im Herbst.

Nach Innsbruck folgt Graz

Nach der bestandenen Lehrwart/Instruktor Prüfung an der BSPA Innsbruck geht für das Trainerteam die Ausbildung zum allgemeinen Trainer (Trainergrundkurs 1.+2. Semester) ab Februar 2012 weiter. Absolviert werden die Einheiten an der BSPA Graz, insgesamt 4 Wochen jeweils im Februar, März, Oktober und November 2012. Fix angemeldet sind schon: Lukas Maislinger, Sudhir Batra, Thomas Wimmesberger, Martin Jakob, Tara Englbrecht, Sebastian Höller.

BSPA Graz