Schlagwort-Archive: Presse

Aleks Radjokovic setzt internationale Erfolgsserie mit Gold fort!

Auf einer Welle des Erfolges schwebt aktuell der 19-jährige Aleksandar Radojkovic vom Taekwondo Verein Oberndorf. Nach seinem 5. Platz bei den Croatia Open vor einem Monat holte er beim internationalen Park Pokal in Stuttgart Sindelfingen am 5.12. souverän die Goldmedaille. Mit 4 beeindruckenden Siegen setzte er sich gegen Kontrahenten in der Gewichtsklasse bis 74 Kilogramm aus Deutschland, Schweiz, Tschechien und Bosnien durch und gewann dabei sogar 2 Kämpfe vorzeitig.
Der Park Pokal im Glaspalast Sindelfingen ist ein europaweites Großturnier welches auch als Punkteturnier für das österreichische Nationalteam zählt.

Für das Team des Taekwondo Vereins Oberndorf konnte noch Anita Grosic bei den Juniorinnen bis 68 Kilogramm die Bronzemedaille erkämpfen. Für Binay Karki und Selma Grosic kam bei den Kadetten das aus in Runde 1 nach knappen Niederlagen.

Nach der Weihnachtspause geht es für das Wettkampfteam im Jänner beim internationalen Tübinger Pokal Ende Jänner weiter.

krone_07_12

sam_7_12

12304059_929925007083732_6907122598051353720_o

12307964_929925043750395_8771787293954687403_o

12309580_929925000417066_6349634936695899297_o

12356689_929925003750399_8876683425178883484_o

Anfänger und Einsteigerkurse ab Herbst

Ab 12. September starten wir wieder unsere Anfänger- und Einsteigerkurse. Plakate werden demnächst verteilt und abgedruckt.
– unverbindliches Training, jederzeit ist das Vorbeischauen möglich
– Möglichkeit bis zu 4 mal in der Woche zu trainieren, es ist jedoch auch möglich z.B. nur einmal zu kommen
– individuelle Bedürfnisse und Wünsche können berücksichtigt werden
– Selbstverteidigungskurse u.a. auch mit Jiu Jitsu und Polizei Ausbildnern
– Waffentraining bei Interesse (Bo, Tonfa, Nunchaku, Messer)
– Wettkampf-, Dehnungs-, Kräftigungs- und Ausdauertraining
– individuelles Training bei Bedarf (Sondertarif)
– Gratisprobemonat

Bei Interesse einfach vorbeischauen – jeden Montag oder Donnerstag ab 19:15 Uhr.

Edines startet am 1.7. bei der Olympiaqualifikation

Daumendrücken für Edines am Freitag, 1.Juli – da hat sie die erste Möglichkeit sich für die Olympischen Spiele 2012 zu qualifizieren.
Die Trainer vom Taekwondo Verein Oberndorf verabschiedete das Nationalteam am Samstag vom Innsbrucker Flughafen und wünschte ihr persönlich nochmals viel Erfolg.
Sollte es eine Liveübertragung geben, werden wir diese bei der Grillfeier organisieren.

Rechtzeitig vor dem Turnier gab es noch ein großes Portrait von Edines in der Zeitschrift Echo:

Gesamter Artikel im Echo:
0711_ES_Taekwondo
Weitere Details auch auf der Verbandsseite: http://www.oetdv.at/

Edines offiziell für Olympiaquali nominiert

Der Nominierungsausschuss des österreichischen Taekwondo-Verbandes (ÖTDV) hat am Sonntag beschlossen, das Quartett Natascha Mitrovits (bis 49 kg), Edines Kurtovic (über 67), Manuel Mark (bis 68) und Christoph Decker (über 80) zur weltweiten Olympia-Qualifikation in Baku (Aserbaidschan/30. Juni bis 2. Juli) zu entsenden. Dafür können jemals nur zwei Damen und Herren pro Nation genannt werden. Die zweite Chance, noch auf den Olympia-Zug aufzuspringen, ist die europaweite Ausscheidung im Jänner 2012 in Russland. (Pressetext aus der Tiroler Tageszeitung).