Leitbild und Vision

Leitbild

Der Taekwondo Verein Oberndorf ist ein gemeinnütziger Verein, der die Sportart Taekwondo für Kinder, Jugendliche und Erwachsene im Sinne einer aktiven Freizeitgestaltung anbietet.
Unsere Schwerpunkte dabei sind:

– Jugendarbeit (Schulbesuche, Freizeitaktivitäten)
– Breitensport (Motivation und Fitness für Jedermann und Jederfrau)
– Spitzensport (olympisches WTF Taekwondo, Turnierbesuche und Erfolge)
– Integration und soziales Vereinsleben
– Kombination von Fitness, Gymnastik, Wettkampf, Selbstverteidigung

Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Kompetenzen

Auf die Ausbildung unserer Trainer wird sehr viel Wert gelegt, mit über 10 Instruktoren und 5 staatlichen geprüften Trainern sind wir sowohl fachlich, als auch methodisch und didaktisch am neuesten Stand. Sämtliche Trainer sind seit Jahren in dieser und auch weiteren Sportarten aktiv und verfügen auch über viel Erfahrung und Eigenkönnen.

Vision

Unsere Vision ist es, mit dem Sport Taekwondo möglichst viele Menschen zu erreichen und begeistern und ihnen soziale, emotionale und gesundheitliche Werte zu vermitteln, sowie regelmässiges Training als Alltagsbestandteil einzubauen.

Wettkampf – Selbstverteidigung – Leistungstraining – Gymnastik