Alle Beiträge von admin

EUSA Taekwondo Meisterschaft

Daumen drücken für Aleksandar Radojkovic, am Donnerstag startet er für das österreichische Team bei der EUSA Taekwondo 2017 in Portugal.
Wir halten euch am Laufenden. Viel Erfolg an das gesamte Team!

https://www.facebook.com/eusataekwondo2017/

Sporttests

Fixpunkt in jedem Trainingsplan unserer Wettkämpfer: Sportmedizinische Leistungstests am Institut für Sportmedizin Salzburg. Beim Stufentest werden unter anderem ein Ruhe- und Belastungs-EKG ausgeführt, Beweglichkeit getestet, Lungenfunktionstests, Maximalpuls und Trainingsbereiche definiert, etc. Neben Hossein Khalili (am Bild) waren auch Aref Akhlaghi, Ali Reza und Anita Grosic in den letzten Tagen bei den Tests.

Training Innsbruck

Aktuell findet in Innsbruck die Vorbereitung für die EUSA Taekwondo 2017 Meisterschaft statt, wo Ende Juli auch Aleksandar Radojkovic startberechtigt ist und mit dem österreichischen Team mitreisen wird.
Zur Vorbereitung sind auch unsere Sportler Hossein Khalili und Ali Reza als Sparringspartner dabei und geben in den Trainings Vollgas.

Grundausbildung

Rekrut Aleksandar Radojkovic meldet keine besonderen Vorkommnisse.
Aktuell findet die Grundausbildung der HSZ Sportler im steirischen Gratkorn statt. Viel Spass und alles Gute!

Ferien

In den Sommerferien findet wie gewohnt das Training für die Erwachsenen statt.
Kinder und Jugendliche haben Pause bis Schulbeginn können aber auch bei den Erwachsenen mittrainieren.
Nicht vergessen auf unsere Sommeraktionen wie das Trainingslager, Grillfeier und Sports4Fun.

TAEKWONDO WM in Muju

Platz 17 für Radojkovic
Nachdem in der Auftaktrunde der Gegner aus dem Kongo nicht erschienen ist, kämpfte Aleks Radojkovic in der Runde der letzten 32 gegen den Vizeweltmeister von 2015 aus Grossbritannien, Samsun Daemon. Den Briten konnte er bis zur Mitte des Kampfes dominieren und führte sogar mit 8 Punkten Vorsprung. Am Ende ging Aleks etwas die Luft aus und der Engländer zeigte seine Klasse und gewann knapp mit 21:18.
Am Ende Platz 17 für Aleks. Daumen hoch für die Leistung bei der ersten WM. Der Brite wurde am Ende Dritter.

Erfolgreiche Kupprüfung beim Taekwondoverein Oberndorf

Kurz vor der verdienten Sommerpause wurde beim Taekwondoverein Oberndorf wieder die traditionelle Sommerprüfung für Farbgürtel abgehalten.
Fast 50 Prüflinge aller Alterklassen stellten sich unter Beobachtung der Prüfungskommission unter Vorsitz von Kuno Hufnagl den vielseitigen Prüfungsbereichen von Formenlauf über Wettkampf bis hin zu den theoretischen Aspekten des Taekwondo.
Alle angetretenen Sportler konnten die Prüfung mit Bravour bestehen und dürfen ab nun den nächsthöheren Gurtgrad tragen.
Wir gratulieren!

TAEKWONDO WM

Platz 17 für Radojkovic
Nachdem in der Auftaktrunde der Gegner aus dem Kongo nicht erschienen ist, kämpfte Aleks Radojkovic in der Runde der letzten 32 gegen den Vizeweltmeister von 2015 aus Grossbritannien, Samsun Daemon. Den Briten konnte er bis zur Mitte des Kampfes dominieren und führte sogar mit 8 Punkten Vorsprung. Am Ende ging Aleks etwas die Luft aus und der Engländer zeigte seine Klasse und gewann knapp mit 21:18.

Am Ende Platz 17 für Aleks, für seine erste WM ein gutes Ergebnis, wobei sogar noch mehr möglich gewesen wäre.

Der Brite wurde am Ende 3.

Für Radojkovic folgt nun am 10.Juli der Antritt zum Grundwehrdienst im Heeressportzentrum. 

Livestream WM

http://www.worldtaekwondo.org/competition/world-taekwondo-championships/championships-2017/live/

Aleks kämpft in der Nacht von Do auf Fr – unsere Zeit ca 3 Uhr in der Früh. Bei Sieg ca 2 Stunden später nochmal.

Gürtelprüfung Taekwondo Union Salzburg

Wie gewohnt fand im Juni die Gürtelprüfung bei unserem Partnerverein Taekwondo Union Salzburg statt. Was vor ein paar Jahren mit wenigen Teilnehmern begonnen hat, war diesmal eine erstklassige Gürtelprüfung auf hohem Niveau. 22 Teilnehmer, davon 3 Danprüfungen, aus 11 verschiedenen Ländern bestätigten die perfekte Arbeit von Sladi und Elvir. Als Prüfer war der Oberndorfer Obmann Sudhir Batra beeindruckt.
Gratulation an das Team und weiter so, wir freuen uns auf eure weiteren Kurse (zahlreiche Anfänger bei Bewegt im Park, jeden Samstag im Volksgarten Salzburg) und eure weiteren Ausbildungen (sogar 5 Teilnehmer beim kommenden Instruktor Kurs aus diesem Verein).

Weitere Fotos folgen!